Der „Perfection Loop“ ist die ideale Schlaufe, um ein Vorfach an die Frontschlaufe der Fliegenschnur einzuschlaufen, falls die Verbindung „loop to loop“ ausgeführt werden soll und nicht mit einem Nagelknoten.

Eine kleine Schlaufenlehre in Stichpunkten: • Die obere Schnur ist das Schnursegment von der Fliege  bis zu „Spitze“ der Schlaufe, quasi dem „Umlenkpunkt“. • Die untere Schnur ist das Schnursegment von dem Umlenkpunkt bis zur Rutenspitze.

Immer wieder werde ich gefragt, welche Rute man sich kaufen sollte. Klasse 4, 5 oder 6, welche Länge, welche Aktion… Letzten Endes ist das natürlich abhängig, wo man mit was auf was fischen möchte. Aber generell kann ich